Bei beiden Patienten wurde an dem letzten Zahn des Oberkiefers, links eine Keramikteilkrone eingesetzt.

Patient (1) Anprobe:

Keramikteilkrone-27-Anprobe-02

Nach dem adhäsiven Befestigen mit Variolink II:

Keramikteilkrone-27-eingeklebt-02

Patient (2) Anprobe:

Keramikteilkrone-27

Unmittelbar nach dem Einkleben:

Keramikteilkrone-27-eingeklebt

Prinzipiell nimmt das Kariesrisiko zu den letzten Zähnen  nach „hinten“ zu. Wir empfehlen deshalb die letzten Zähne der Zahnreihen, wenn man mit der Zahnbürste fertig ist, noch einmal gesondert zu putzen – gleichgültig ob es die Weisheitszähne sind, die 7er oder die 6er …