Bei einer Routineuntersuchung wurde eine kleine Karies am Zahn 46, distal entdeckt. Die letzte Röntgenaufnahme lag wegen einer Schwangerschaft der Patientin auch schon etwas zurück.

Ausgangsfoto mit Kofferdam:

Zahnzwischenraumkaries

Aufgebohrt zeigt sich der Umfang der Zahnfäule an der Zahnzwischenraumfläche:

Zahnzwischenraumkaries-aufgebohrt

Der Defekt wurde mit einer direkten dentinadhäsiven Kompositrestauration versorgt. Die schon vorhandene angrenzende Restauration wurde belassen:

Zahnzwischenraumkaries-Kompositrestauration