Anprobe unter Kofferdam, der Patient wollte die alten Amalgamfüllungen der Nachbarzähne vorerst belassen:

Keramikteilkrone-46

Auf dem folgenden Bild sieht man die Keramikteilkrone eingeklebt. Die Fuge zwischen Zahn und Keramik ist durch das Anpressen während der Polymerisation des Befestigungskomposits sehr schmal:

Keramikteilkrone-46-eingeklebt