Seite auswählen

Der junge Patient hatte sich beim Beißen auf Legosteine einen bleibenden unteren Schneidezahn unkompliziert, d. h. ohne Eröffnung der Pulpa, abgebrochen.

31-Fraktur

Der abgebrochene Kronenteil war noch vorhanden und wurde unter Kofferdam ohne Lokalanästhesie wieder angeklebt [SÄT, Optibond FL, TetricEvo Flow Schmelz A1, Politur … Okklusionskontrolle].

Die Prognose ist jetzt günstig. Eine abwartende Beobachtung der Vitalität, der Zahn hat auf Kälte reagiert, ist notwendig.

31-Fraktur-Fragment-geklebt