Seite auswählen

Wir haben an Zahn 17 eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt. Bei der Suche der Kanaleingänge stellt sich der zweite mesiobukkale Kanal (mb2) recht weit entfernt vom ersten mesiobukkalen Kanal (mb1) dar. Das Foto zeigt die Sondierung des Kanaleingangs mit einer Hedströmfeile ISO 08.

mb2-a

Detail:

mb2-a-Detail

Foto der Kanaleingänge nach der Aufbereitung:

mb2-b

Foto nach der Füllung aller Wurzelkanäle:

mb2-c

Röntgenkontrollaufnahme der Wurzelkanalfüllungen:

mb-2-roe-wf

Detail:

mb-2-roe-wf-Detail

Die Prognose des Zahnes ist nun günstiger.