Seite auswählen

Hier sieht man die Passfläche Keramikteilkrone aus e.max Press nach dem Ätzen mit 5%iger Flusssäure. An den Rändern ist das Ätzmuster nicht optimal. Hier musste nachgearbeitet werden.

Keramik-Passflaeche

Hier sieht man die Keramikteilkrone unmittelbar nach dem Einkleben fotografiert:

Keramikteilkrone-15