Seite auswählen

Der Zahn 15 sollte nach einer erfolgreichen Revision der Wurzelkanalbehandlung mechanisch stabil, bakteriendicht und ästhetisch mit einer Vollkeramikrestauration versorgt werden.

Aprobe unter Kofferdam – Zahn 14 (oben) hat noch eine alte Zementfüllung und der Zahn darunter (16) hat eine alte Kompositrestauration mit Insert (beides alio loco):

Keramikrestauration-15

Hier das Foto der Keramikteilkrone 15 unmittelbar nach dem Einkleben:

Keramikrestauration-15-eingeklebt

Die gute Zahntechnik: Dentallabor Dieter Steinborn, Würzburg.