Die Patientin stellte sich als Neuaufnahmen vor. Die kariösen Zähnen links im Oberkiefer und im Unterkiefer bereiteten schon Schmerzen. Im Röntgenbild erkennt man deutlich die Kavitäten an mehreren Zähnen:

Zahnzwischenraumkaries-26-27-37-36w

Hier sieht man die aufgebohrten kariösen Defekte an den Zähnen 26 und 27:

Zahnzwischenraumkaries-26-27aufgebohrt

Nach der Kariesentfernung haben wir die Defekte mit dentinadhäsiven Kompositrestaurationen versorgt. Die alte Plastikfüllung an Zahn 25 (oben im Bild) wurde belassen.

Zahnzwischenraumkaries-26-27-Komposit

Hier ist das Ausgangsbild der Zähne 36 und 37 vor der Behandlung. Die distale Randleiste an 36 war bereits kleinflächig eingebrochen.

Zahnzwischenraumkaries-37-36-Ausgangsbild

Aufgebohrt wird auch hier die Zahnzwischenraumkaries deutlich sichtbar:

Zahnzwischenraumkaries-37-36-aufgebohrt-m

Wir haben nach Kariesentfernung die Zähne mit Komposit versorgt:

Zahnzwischenraumkaries-37-36-Komposit