Seite auswählen

Der Patient stellte sich als Neuaufnahme mit Karies zwischen den Zähnen 23 und 24 vor. Von außen läßt sich die Karies am Eckzahn mühelos erkennen:

Zahnzwischenraumkaries-Eckzahn-23-Ausgangsfoto

Der Eckzahn wurde von „hinten“ aufgebohrt:

Zahnzwischenraumkaries-Eckzahn-23

Auch der Nachbarzahn zeigt eine umfangreiche Zahnzwischenraumkaries:

Zahnzwischenraumkaries-Zahn-24

Wir haben an beiden Zähnen die Karies entfernt und die Defekte mit dentinadhäsiven Kompositrestaurationen versorgt. Die alte Plastikfüllung an Zahn 22 wurde belassen.

Komposit-23-24