Seite auswählen

Der Zahn stellte sich vor der Behandlung wie auf dem folgenden Bild dar:

37-Karies-0

Aufgebohrt:

37-Karies-1

Weiter aufgebohrt (Phase II):

37-Karies-2

Wir haben die Karies dann noch weiter vollständig entfernt und den Zahn mit einer dentinadhäsiven Kompositrestauration versorgt:

37-Komposit-1

Die Patientin kam als Neuaufnahme und wollte zunächst gar nicht glauben, dass sie Karies hat. Sie ist dann noch wo anders hingegangen und kam danach zu uns zur Behandlung wieder.