Seite auswählen

Der Patient stellte sich als Schmerzfall vor. Zwischen Zahn 14 und 15 befand sich eine Fistel. Auf der Röntgenkontrastaufnahme des Fistelganges erkennt man die starke apikale und periradikuläre Osteolyse.

Endo-15-Darstellung-Fistel-

Wir haben durch die Brückenankerkrone hindurch mit Kofferdam, Dentaport ZX und Profile-Feilen die Wurzelkanalbehandlung durchgeführt. Auf der Kontrollaufnahme sieht man die Wurzelkanalfüllungen und zusätzlich die Füllung eines kleinen Seitenkanals.

Endo-15-WF-Kontrolle-

Die Prognose des Zahns ist jetzt günstiger. Die Ausheilung der Entzündung und die Regeneration des Alveolarknochens müssen kontrolliert werden.