Die neue Patientin stellte sich mit Schmerzen und einer Schwellung am Zahnfleischrand, Zahn 36 distobuccal, vor.

Endo-Revision-36-Schwellung-buccal

Auf der Übersichtsröntgenaufnahme sind unter anderen Befunden an Zahn 36 eine ausgedehnte Knochenauflösung im Bereich der Wurzelspitzen und unzureichende Wurzelkanalfüllungen zu sehen. Die hintere (distale) Wurzel ist apical bereits teilweise resorbiert.

Endo-Revision-36-OPG-w

Wir haben eine Revision der Wurzelkanalbehandlung unter aseptischen Bedingungen mit Kofferdam und Dentaport ZX (Morita) durchgeführt, bei ständiger endometrischer Kontrolle. Die Wurzelkanalfüllungen sind jetzt vollständig:

Endo-Revision-36

Der Zahn hat so eine günstigere Prognose. An den Zähnen 26 und 11 sollte ebenfalls eine Revision der Wurzelkanalbehandlungen durchgeführt werden.